Inspektion nach Herstellervorgaben

Termin vereinbaren Shop
Inspektion nach Herstellervorgaben

Die Inspektion vom Fachmann sorgt für Ihre Sicherheit beim Fahren und darüber hinaus für ein langes Autoleben. In Ihrem Kraftfahrzeug gibt es sehr viele, hochkomplexe technische Systeme. Diese sind durch die alltäglichen Belastungen bei regelmäßigen Fahrten, aber auch durch das Altern der Materialien und durch Witterungseinflüsse einem enormen Verschleiß ausgesetzt. Die Witterung verursacht sogar sogenannte Standschäden, wenn Ihr Auto nur auf der Straße geparkt wird. Daher sind regelmäßige Inspektionen für die Sicherheit und Ihren Fahrkomfort unerlässlich. Außerdem vermeiden Sie dadurch teure Folgeschäden. Wir bieten Inspektionen für die Modelle aller Marken an.

Wann muss Ihr Auto zur Inspektion?

Die Autohersteller legen für jedes einzelne Modelle individuell die Inspektionsintervalle fest. Als maßgebend gelten die gefahrenen Kilometer (meistens 15.000 bis 30.000) oder ein bestimmter Zeitabstand (meistens ein bis zwei Jahre). Genau erfahren Sie das in der Bedienungsanleitung oder im Serviceheft Ihres Wagens. Bei den modernen Fahrzeugen zeigt die Bordelektronik automatisch an, wann Sie zur Inspektion müssen. Diese Inspektionstermine sollten Sie immer wahrnehmen, denn sie dienen der Sicherheit im Straßenverkehr und dem Vorbeugen von Fahrzeugschäden. Bei Neufahrzeugen sind die Garantieleistungen an die regelmäßigen in der Fachwerkstatt durchgeführten Inspektionen gekoppelt. Sie haben dabei die freie Werkstattwahl. Es ist also nicht zwingend, dass Sie eine teure Vertragswerkstatt aufsuchen. In unserem Kfz-Meisterbetrieb bieten wir Ihnen Inspektionen preiswert und zuverlässig mit den gleichen Leistungen an.

Inspektion nach Herstellervorgaben mit Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität

Wir überprüfen bei der Inspektion den Ölstand, den Reifendruck und die Kühlflüssigkeit, doch sie umfasst noch wesentlich mehr. Der Check Ihres Fahrzeugs fällt umfangreich aus und erfolgt exakt nach den Herstellervorgaben, die bei jedem Modell nach einer bestimmten Laufleistung und/oder Zeit die Kontrolle bestimmter Komponenten vorschreiben. Dazu gehören unter anderem:
 

  • Bremsen: Bremsbeläge und -scheiben, Bremsleitungen, Zustand der Bremsflüssigkeit
  • Reifen und Räder
  • Karosserie und Fahrwerk
  • Motor: Ölwechsel mit Filter, Abgasanlage, Undichtigkeiten, Zündkerzen
  • Ausstattung/Elektrik: Kontrollleuchten, gesamte Beleuchtungsanlage, Airbags und Sicherheitsgurte
  • Lenkung: Hydraulikpumpe und Lenkgetriebe, Hydrauliköl der Servolenkung
  • Getriebe: Kupplung, Gelenkschutzhüllen, Ölstand des Schalt- oder Automatikgetriebes


Mängel beheben wir in Absprache mit Ihnen, wobei wir Ersatzteile in Erstausrüsterqualität verwenden. Die Inspektion dokumentieren wir im Serviceheft. Sie erhalten damit maximale Sicherheit und können im Übrigen bei einem Weiterverkauf des Fahrzeugs das Serviceheft vorlegen („scheckheftgepflegt“).

Inspektion mit Mobilitätsgarantie

Sie erhalten auf unsere Inspektion bei jedem Modell und allen Marken eine Mobilitätsgarantie. Diese Qualität überzeugt unsere Kunden. Mit unserer „Safe Mobility“ bleiben Sie auf der sicheren Seite: Sollte Sie wider Erwarten doch eine technisch bedingte Panne haben, so ist dies ein Garantiefall, der zur kostenlosen Hilfe vor Ort führt. Alternativ lassen wir Ihren Wagen ebenfalls kostenlos in die nächstgelegene Werkstatt bringen. Sie erhalten alle Informationen zu unserer Mobilitätsgarantie in unserer Werkstatt. Kontaktieren Sie uns direkt!

Termin vereinbaren